Newsletteranmeldung

Brillenmanufaktur – Altes Handwerk mit moderner Technik

Wir nehmen die aktuelle CoVID19-Situation sehr ernst und schützen deshalb unsere Kunden, unsere Mitarbeiter und deren Angehörige. Aktuell haben wir folgende Maßnahmen ergriffen:

    • Die Filiale 1130 Wien, Hietzinger Hauptstraße 22, bleibt im Zuge der behördlichen Ausnahmeregelung zu den eingeschränkten Öffnungszeiten MO-FR 10:00 bis 13:00 mit einem Notdienst geöffnet.
    • Durchgeführt werden: Reparaturen, Verkauf von Pflegemittel, Hörgerätebatterien, Notanfertigung von Brillen (etwa bei Bruch) nach bestehenden Werten.
    • In das Geschäft wird jeweils immer nur eine Person (bei Personen, welche eine Begleitperson aus gesundheitlichen Gründen benötigen auch diese) eingelassen um unter der behördlich geforderten 5 Personen Anzahl zu bleiben. Wir bitten Sie diesbezüglich um Geduld und um Verständnis!
    • Die Filialen 1120 Wien, Meidlinger Hauptstraße 54 und 1130 Wien, Hietzinger Hauptstraße 26 sind derzeit geschlossen. Brillen und Kontaktlinsen, welche in der Filiale Meidling oder Hietzinger Hauptstraße 26 bestellt wurden können erst nach dem Aufheben der behördlichen Geschäftssperren wieder abgeholt werden.
    • In der Filiale 1130 Wien, Hietzinger Hauptstraße 22 findet ausschließlich ein Notdienst statt. Bitte dafür um Verständnis.
    • Brillenglasbestimmungen, Kontaktlinsenanpassungen und Hörmessungen werden derzeit nicht durchgeführt.
    • Ware wie Kontaktlinsenpflegemittel und Hörgerätebatterien sind ausreichend lieferbar.
    • Benötigen Sie neue Kontaktlinsen mit bestehenden Parametern? Gerne nehmen wir Ihre Kontaktlinsenbestellung per eMail entgegen.
  • Bei etwaigen Fragen stehen wir Ihnen per eMail an notdienst@pflegeroptik.at und über die eingerichtete Hotline 0660 7539210 zur Verfügung.
  • Auf Wunsch senden wir Ihnen die benötigte Ware auch gerne per Botendienst. Bitte kontaktieren Sie uns vorab per eMail oder telefonisch. Wir evaluieren in Folge die Zustellkosten.

Wir bitten um Verständnis für unsere Maßnahmen.

 

Seit dem Jahr 1946 ist dieses Geschäft als Manufaktur für Augenoptik in Betrieb. Auch heute werden an diesem Ort Brillen mit traditionellen Handwerksmethoden angefertigt.

img_20170203_142858

Die individuelle Anpassung ist die besondere Stärke dieser Produktionsstätte. Die Verwendung von Materialien wie Celluloseacetat, Holz, Horn oder Titan garantiert dem Träger eine leichte, langlebige und hautfreundliche Brille.

schliff

Brillengläser entsprechen der neuesten Technologie und garantieren perfektes Sehen. Das Ergebnis ist Fassung und Brillenglas als personalisierte Einheit – für jede Lebenslage.

lindberg1502-9553b